Entwickeln, fördern, begleiten.
Projekte der Servicestelle Tourismus & Freizeit
Regionale Kooperationen befördern- Geoparke als Netzwerke

Projektziele:

Erstmals beschäftigten sich im Rahmen des Projektes zwei Geoparke aus drei Ländern gemeinsam mit dem Thema die Wirtschaft und das Naturerbe stärker zusammenzubringen, die Wirtschaftspartner für den Wert der Natur zu sensibilisieren und ihr Rohstoffbewusstsein zu schulen. Ergänzend dazu stellen sich die Projektpartner die Aufgabe, die Geoparke stärker mit ihren touristischen Regionen zu vernetzen.


Weiterlesen>>

Machbarkeitsstudie für den Aufbau eines regionalen Destinationsmanagements

Projektziele:
Erstmals arbeiteten die Projektpartner im Rahmen des Ziel-3-Projektes „grenzübergreifende Aktivregion Neisseland – Ceskolipsko“ sehr erfolgreich zusammen. Die geschaffenen Ergebnisse dieses Projektes gaben den Anlass darüber nachzudenken, wie eine Zusammenarbeit auch künftig aus struktureller und finanzieller Sicht, aussehen kann. Ziel dieses Projektes ist es daher eine Machbarkeitsstudie zu erstellen, die sich u.a. mit folgenden Themen beschäftigt:


weiterlesen >>

Moderne Marketingmethoden im Tourismus

Projektziele:
Im Rahmen dieses Projektes steht die Förderung neuer Marketinginstrumente im Tourismus in der Region Liberec und im Landkreis Görlitz im Fokus. Bisher wurden  vor allem zur Werbung bzw. als Werbemittel die herkömmlichen Medien wie Printprodukte, Messen und Internetpräsentationen genutzt. Fast täglich ändern sich jedoch die Trends und auch der technische Fortschritt im Tourismus hat längst schon Einzug gehalten.

weiterlesen >>

Grenzüberschreitende Aktivregion Neisseland-Ceskolipsko

Projektziele:
Der grenzübergreifende Tourismus in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa birgt ein großes Potential. Das Interesse für grenzübergreifende Angebote steigt deutlich. Aufgrund dessen haben sich die Projektpartner im Rahmen dieses Projektes zusammengefunden um die Region Českolipsko und die touristischen Regionen des Landkreises Görlitz touristisch weiter zu entwickeln.

 

weiterlesen >>

Gartenkulturpfad beiderseits der Neiße

Erhalt der Gärten und Parks als Teil der historisch gewachsenen Kulturlandschaft im Rahmen des "Gartenkulturpfades beiderseits der Neiße"
Kernanliegen des Projektes ist es, einen Beitrag zum Erhalt typischer Landschaftsbilder der historisch gewachsenen Kulturlandschaft zu leisten, da es die regionale Parkpflege und somit den Erhalt der Parkanlagen befördert. Das Projekt unterstützt die Grundlagen und praktische Durchführung der Parkpflege vor Ort und zugleich den grenzüberschreitenden Wissenstransfer, um die unterschiedlichen Arbeitsweisen zu optimieren.

 

weiterlesen >>

Sternradfahrt

Jedes Jahr zum Beginn der Radfahrsaison veranstaltet der Landkreis Görlitz die Sternradfahrt - die traditionelle Radveranstaltung der Region. Seit 2007 organisiert die ENO mbH diese Veranstaltung für den Landkreis Görlitz.  
Jährlich wechselnde Zielorte, stets neu zu planende Radtouren und viel organisatorischer Aufwand rund um die Veranstaltung erfordern viel Organisationstalent und Flexibilität. Dabei setzen wir auf enge Kontakte sowohl zum Landkreis als auch zu festen Partnern wie der ArTour Rietschen GmbH und dem Naturschutzzentrum Zittauer Gebirge. Nur durch eine jahrelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit schaffen wir es, diese Veranstaltung jedes Jahr aufs Neue zu einem echten Highlight für den Landkreis und unsere Nachbarregionen zu machen.  


weiterlesen >>